Suche

18. August 2017
Stadion Wiesenstraße

    eins energie

 

alltrotec

 

Titelreiche Deutsche Meisterschaft bietet Vorgeschmack

In welch guter Form sich die Leichtathleten des LV 90 Erzgebirge sowie andere Teilnehmer des Thumer Werfertags befinden, haben die Deutschen Meisterschaften in Ulm gezeigt. Mit 19,69 Metern war Christina Schwanitz ebenso wenig zu schlagen wie David Storl (21,87 m). Durchaus gute Werte – aber noch fehlen einige Zentimeter, um wirklich zufrieden zu sein. Spätestens am 29. August in Thum sollen die 20- beziehungsweise die 22-Meter-Marke fällig sein. Aber immerhin war die DM für die Kugelstoßer schon mal eine ordentliche Generalprobe im Hinblick auf die Europameisterschaft in Zürich.

Das Gleiche lässt sich übrigens auch von LV-90-Sprinterin Rebekka Haase behaupten. Sie gewann über 200 Meter und holte Bronze über 100 Meter. Nach dem Gewinn der Team-Europameisterschaft in Braunschweig zusammen mit den Werfern geht ihre Erfolgsgeschichte damit weiter. Genaueres gibt’s auf der LV 90 - Homepage.