Suche

18. August 2017
Stadion Wiesenstraße

    eins energie

 

alltrotec

 

Aus Rio nach Thum

16 Olympia-Teilnehmer haben bereits zugesagt - darunter Gold-Gewinner Thomas Röhler

Nach aktuellem Stand werden am 2. September insgessamt 16 Olympia-Teilnehmer am Start sein. Sportler wie die beiden Tschechen Tomas Stanek (Kugel) sowie Petr Frydrych (Speer) sowie Kugelstoßerin Natalia Duco aus Chile werden auch diesmal für ein internationales Flair sorgen. Sieben Länder sind voraussichtlich vertreten - darunter auch Neuseeland. Und zwar in Person von Tomas Walsh. Der Kugelstoßer ist einer von sieben Werfertag-Teilnehmern, die es in Rio bis ins Finale schafften. Über den ganz großen Wurf durfte sich dabei Thomas Röhler freuen, der in Thum schon als Stammgast gilt. Diesmal könnte es zu einem heißen Duell zwischen dem Speerwurf-Olympiasieger und Johannes Vetter (4.) kommen. Im Kugelstoßring wollen es natürlich unsere Lokalmatadoren wissen: Christina Schwanitz und David Storl. Mit dem Diskus gilt Nadine Müller als heißeste Anwärterin auf den Sieg. Auch sie war beim Finale in Brasilien dabei.